Klasse Service vom ADAC

Gerade in einer Zeit, wo nach meinem Empfinden der Service von Firmen oder Institutionen immer schlechter wird, möchte ich mal ein positives Beispiel hervorheben:

Ich war mit meinem Oldtimer (Jaguar) auf dem Rückweg von  Berlin. Auf der Stadtautobahn fing die Kontrollleuchte für zu niedrigen Kühlwasserstand an zu leuchten und gleichzeitig stieg die Motortemperatur etwas an. Also bei niedriger Drehzahl im 5ten Gang zum nächsten Parkplatz gerollt. Dort sah ich dann die Bescherung: Kühlwasserschlauch gerissen.

Also rief ich beim ADAC an: Keine Warteschleife, keine „Blechente“ – nein sofort jemand kompetentes am Telephon! Nach Klärung der Sachlage sagte man mir zu ein Pannenhilfsfahrzeug zu schicken. Dieses war innerhalb von 15 Minuten da. Der Mechaniker sehr hilfsbereit und freundlich. Er holte dann blitzschnell den defekten Schlauch raus. Leider hatte er keinen passenden Schlauch dabei. Das konnte man auch nicht erwarten – das bei mir verbaute Teil hatte zwei unterschiedliche Öffnungsdurchmesser und war noch ein Formschlauch, also in spezieller Form gebogen.

Der Mechaniker vom ADAC veranlasste dann, dass ein Abschleppfahrzeug kam. Zwischendurch immer wieder telephonischen Kontakt mit der Leitstelle. Die haben mir in der Nähe vom Abschleppdienst ein Hotel besorgt. Weil nur ein 4-Sterne Hotel frei war, musste ich hier etwas zuzahlen, was aber völlig in Ordnung ist. Nach weiteren 15 Minuten war der Abschleppwagen da und zog meinen Jaguar auf die Pritsche.

Bei dem Abschleppdienst abladen und den Schlauch inspizieren. Man sagte  mir ich sollte am nächsten Vormittag wieder vorbeikommen, man würde versuchen, den Schlauch zu bekommen. Auch hier alle sehr nett und freundlich! Der Fahrer vom Abschleppwagen fuhr mich noch zum Hotel.

Am nächsten Vormittag stellte sich heraus, dass der Kühlwasserschlauch nicht kurzfristig zu beschaffen war. Also bekam ich einen Leihwagen, direkt vor Ort vorrätig(!), konnte meine Ausrüstung umladen und nach  Hause fahren.

Eine Woche später wurde mir der Jaguar mit einem Sammeltransport vor die Haustür gestellt – ohne den geringsten Kratzer!

Den Schlauch hatte ich inzwischen wieder besorgt – war schnell montiert.

Außer der Zuzahlung zum Hotel keine Kosten für mich ! Eben auch ein völlig reibungsloser, kompetenter und freundlicher Ablauf.

Danke ADAC!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.