Produkte

Universelle Test Fixture für HP 41xx RCL Messgeräte:

HP/Agilent liefert für die RCL Messgeräte der Serie 41xx zwar Testfixtures aber diese sind für viele Anwendungsfälle nicht geeignet. So gibt es zwar Testfixtures für bedrahtete Bauelemente oder SMD Bauteile. In dem Moment, wo man z.B. Kalibrierkondensatoren mit 4 mm Bananenbuchsen messen möchte, wird es schwierig.

HP Test Fixture2 HP Test Fixture3

Deswegen bieten wir eine Testfixture an, die mit zwei 4mm Laborbuchsen ausgestattet ist. Man kann somit direkt an den Buchsen Prüflinge anbringen, oder auch über kurze Kabel abgesetzt.

Für bedrahtete Bauteile werden zwei einsteckbare Prüfklemmen mitgeliefert.
Dies ermöglicht die Messung an bedrahteten oder größeren SMD – Bauteilen.

Für z.B. Kondensatoren der Serie GenRad/IET-Labs 1409 werden zwei Adapterstecker mitgeliefert. Dies ermöglicht eine open/short Kalibrierung bis 10 MHz. Für die open – Kalibrierung steckt man nur die beiden Verlängerungen auf. Für die short – Kalibrierung verwendet man die Kontakte low und chassis mit Kurzschluss-Brücke.

Die Testfixture hat einen Frequenzgang bei entsprechender Kalibrierung bis maximal 30 MHz. Spannungsfestigkeit 300 V peak

Hinterlasse eine Antwort